Inhalte; İçerikler; содержание; محتوى - EWB_web5

Direkt zum Seiteninhalt

Inhalte; İçerikler; содержание; محتوى

Angebote
Datensicherheit des EWB - Präambel
Unser neues Projekt:
Wir stellen hier unsere neue Projekte vor, soweit wir sie gestartet haben!



„Papa, was ist ein Fremder?“

Kurzerklärung:
„Papa, was ist ein Fremder?“
Das ist der Titel des Zwiegesprächs zwischen der zehnjährigen Mérièm und ihrem Vater. Dabei geht es um das Zusammenleben von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, ein Thema das zu unserem Alltag gehört und uns immer wieder vor Herausforderungen stellt. Am Projekt teilnehmen können Menschen aller Altersgruppen, in der Regel ab dem 11. Lebensjahr. Das Projekt soll die friedliche Integration von Fremden und Ausländern fördern. Ziel des Projektes ist es, den Teilnehmern zu zeigen, was „Interkulturelle Kompetenz“ bedeutet.
Der Dialog „Papa, was ist ein Fremder?“ bietet den Stoff für anschließende Diskussionen oder Workshops mit den Teilnehmern. Dabei wird auch die Frage bearbeitet, was zu tun ist und welche Wege gegangen werden können
Das Projekt wird seit 2007 von der AKTON MENSCH und dem Europäischen Integrationsfonds gefördert, seit 1. Mai 2018 wieder von der AKTION MENSCH.

Das Projekt eignet sich auch sehr gut für Themen- und Projekttage. Der Dialog „Papa, was ist ein Fremder?“ dauert knapp eine Schulstunde (circa 40 Minuten) Der Projektleiter bietet auf Wunsch die Moderation einer Diskussion oder eines Workshops an. Das Projekt kann ohne großen Aufwand durchgeführt werden
Für Schulen wird das Projekt kostenlos angeboten. Der Veranstalter erhält auf Wunsch eine Urkunde über die Durchführung des Projektes.

Projektleiter Horst Marn
Tel.: +49(0)4121–92887(Aussenstelle)
         h.marn@ewbund.de


Einwandererbund e.V. (EWB/IBZ)
Feldstr. 3
25335 Elmshorn
Postanschrift
Einwandererbund e.V.
Postfach 1163
25311 Elmshorn
VR: 994 EL
Verzeichnis:794 P
Steuer-Nr.:18/294/80652
Tel: +49(0)4121/64010-60(Zentral)
Tel: +49(0)4121/64010-68(Verwaltung)
Fax: +49(0)4121/64010-79
Der Einwandererbund ist ein gemeinnützige Verein im Sinne der Jugendpflege, Jugendfürsorge, Bildung und Erziehung!
Mitglied der FÖTED und dem Paritätischen
Zurück zum Seiteninhalt